The Voice of Germany: Sharron Levy und ihre gelebte Stimme

Sie singt gerne in Irish Pubs und hat damit eine Gemeinsamkeit mit Rea Garvey, dieser hat seine Karriere in Irish Pubs begonnen. Sie hält sich für eine Rockröhre und Nena ist absolut begeistert von ihrem Schützling. Die beiden können einfach miteinander. Sharron Levy liebt ihr Leben und hat sich angeblich durch The Voice of Germany nicht verändert, zumindest behauptet Nena dies. Auch bei ihr gibt eher etwas fürs Herz, was allerdings mit ihrer rauchigen Stimme eine ganz andere Qualität hat.

Sharron Levy (33) – Die Gitarre ist ihr Markenzeichen – bei „The Voice of Germany“ stand die Kassiererin noch nie ohne auf der Bühne. Für das Battle lieh Nena Sharron sogar ihre Lieblingsgitarre.

Heute, in der ersten Live-Show konnte Sharron Levy wieder mit ihrer gelebten Stimme beeindrucken. Keine perfekten Töne, aber ein Sound der unter die Haut geht und dem man einfach glaubt. Sehen das die anderen Coaches auch so? Dem Publikum im Studio hat es offenbar gut gefallen, denn die feierten kräftig mit.

The Voice of Germany: Sharron Levy und ihre gelebte Stimme - TV News

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.