Unser Star für Baku: Ornella de Santis mit „Slow Motion“

Ornella de Santis wird heute bei „Unser Star für Baku“ den Song „Slow Motion“ präsentieren. Beim ersten Voting des Abends konnte sie sich in einem gesunden Mittelfeld platzieren. Sie schaut ganz nett aus und allein ihr Name verspricht schon grandiose Musik. Hoffentlich ist die Erwartungshaltung nicht zu groß! Ornella de Santis (27) kommt aus Offenburg und hat im Casting ganz schön gerockt. Thomas D. kann sie nicht ganz einschätzen, sie ist ihr musikalisch etwas zu hibbelig.

Ornella de Santis will unbedingt diese Ballade fühlen und die Herzen des Publikums berühren. Das Piano stimmt uns ein, dann ertönt eine hohe, aber auch kristallklare Stimme. Eine leichte Trauer umschmeichelt die Luft im Saal und man ist ganz in einer gewissen Melancholie gefangen. Es fühlt sich gut an ihr zuzuhören. Ornella de Santis erfüllt die hohen Erwartungen die ihr musikalischer Name geweckt hat voll. Sogar noch ein wenig mehr, denn eine Träne versuchte tatsächlich über mein Gesicht zu schleichen! Kraft, Gefühl, Ornella de Santis!

Ornella de Santis