US-Präsident Obama sorgt als "Gospel-Sänger" für YouTube-Hit

New York (dts Nachrichtenagentur) – US-Präsident Barack Obama hat auf einer Wahlkampfveranstaltung in New York sein Sangestalent unter Beweis gestellt und prompt für einen Hit auf dem Internet-Portal YouTube gesorgt. Der kurze Film, in dem der US-Präsident den Gospelsong „Let`s Stay Together“ von Sänger Al Green anstimmte, hatte nach einem Tag bereits mehr als zwei Millionen Klicks gesammelt. Obama wollte mit dem kurzen Ständchen Pastor Green grüßen, der sich während der Veranstaltung am vergangenen Donnerstag im Apollo Theater in New York im Publikum befand.

„Keine Sorge Pastor, ich kann nicht so gut wie Sie singen“, versicherte der US-Präsident lachend. Die Zuschauer im Apollo Theater quittierten Obamas Einlage mit Beifall.

Barack Obama, dts Nachrichtenagentur
Foto: Barack Obama, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.