Charlie Sheen: Endlich wieder ganz der Alte!

Ja, so langsam kann ich wieder hoffen! Es scheint, als ob mein Lieblings-Kokser und Frauenversteher Charlie Sheen aus seinem Anständigkeits-Koma erwacht und mal wieder so richtig vom Leder reißt! Und dabei wollte der Charlie doch nur ein olles Foto haben! Es geht darum, dass er ein Foto aus seiner alten Serie „Two and a half Man“ benutzt hat, um für seine neue Serie „Anger Management“ Werbung zu machen. Natürlich nur „aus Versehen“. Seine alte Produktionsfirma Warner scheint das aber nicht so locker zu nehmen und sprach auch prompt eine Verwarnung aus.

Auch ist davon die Rede, dass Charlie Sheen mit dem guten Namen von „TAAHM“ für seine neue Serie Werbung macht. Der hatte nun die Schnauze voll und schoss zurück: Im Interview mit „TMZ.com“ bleckte der ehemalige Star der Serie seine Zähne: „Ich bin begeistert. Das schützt mich davor, mich unnötigerweise selbst in diesem idiotischen Bowling-Shirt zu sehen. Wenn Warner Bros nur so viel Zeit und Energy in ihre EIGENE Show stecken würden, wäre es nicht so ein dampfender Haufen Mist.“ Jawoll, so will ich das hören, Charlie!

Charlie Sheen - AARP's Movies for Grown Ups Film Festival Screening of "The Way" Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.