Die Tribute von Panem – The Hunger Games: Trailer und Inhalt zum Film

Am 22.03.2012 kommt die Weltbestsellerverfilmung „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ endlich in die Kinos. Wer die Bücher gelesen hat, kann die Verfilmung bestimmt gar nicht abwarten. Wenn der Film nur ansatzweise an den Erfolg der Büchertriologie anknüpfen kann, prophezeie ich jetzt schon einen Kassenschlager. Der 2009 bei Oetinger erschienene erste Band der Romantrilogie, „Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele“, wurde u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Der letzte Teil „Die Tribute von Panem – Flammender Zorn“ erschien im Januar 2011 und stand drei Wochen auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Ich bin gespannt, ob sich der Film da einreihen kann…

In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf.

Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) and Peeta Mellark (Josh Hutcherson)
Foto: (c) Studiocanal

Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss’ Distrikt ist Peeta, der ihr bereits schon einmal das Leben gerettet hat und ihr kurz vor den Spielen seine Liebe gesteht. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden. Katniss muss lernen auf ihre Instinkte zu hören: Ist Überleben wichtiger als Menschlichkeit und wiegt das eigene Leben mehr als die Liebe?

Darsteller im Film: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Lenny Kravitz, Elizabeth Banks, Stanley Tucci, Donald Sutherland und viele Andere!

Kinostart: 22.03.2012