DSDS 2012: Jury goes Schlager mit Stefan Wiche, Christian Schöne, Kristof Hering und Marcel Profumo

Nun kommt das Schlager Quartett an die Reihe. Marcel, Christian, Stefan und Kristof üben und üben die Partynummer und wollen auch noch was an ihrer Performance arbeiten. Bruce meinte jedoch dazu: Kein Musical, please! Sie üben und üben und gehen dabei irgendwie allen anderen so richtig auf den Wecker. Hoffentlich sieht das die Jury nicht auch noch so … Dann starten die Jungs durch oder sie hüpfen auf dem Strand, als wären die vier auf Speed.

Natalie lacht sich fast schlapp und auch Bruce freut sich, dass sich die Jungs auf die Schlagerlinie getraut haben. Stefan überzeugt jedoch nicht stimmlich und er kommt eher wie ein Gesangs-Zwerghamster daher. Währenddessen liefert Marcel zwar ab, fällt aber auch nicht weiter auf. Da scheint auch die Auswahl des gelben Brillengestells nicht weiter besonders zu sein. Die freuen sich jedoch die Jury soweit zufriedengestellt zu haben und den Song nun los zu sein. Ich sag nur: alle anderen freuen sich auch darüber.

Stefan Wiche, Christian Schöne, Kristof Hering und Marcel Profumo am Strand
Foto: (c) RTL

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de