Jonah Hill verliert durch japanisches Essen Gewicht

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Der US-Schauspieler Jonah Hill hat durch japanisches Essen Gewicht verloren. „Ich wünschte es wäre etwas etwas Verrücktes, wie eine Pille oder ein Flaschengeist“, scherzte der 28-Jährige in einem Interview mit dem Sender ABC. Er habe allerdings einfach seiner Ernährung mit Hilfe eines Beraters auf japanische Gerichte umgestellt. Hill erklärte, er wollte mit dem Gewichtsverlust auch andere Rollen ergattern.

Bisher war der Kalifornier vor allem auf Parts in Komödien abonniert. Hill wurde durch Rollen in Filmen wie „S.H.I.T. – Die Highschool GmbH“, „Beim ersten Mal“ oder „Superbad“ bekannt. Für seine Nebenrolle in „Moneyball“ erhielt er eine Oscar- und Golden Globe-Nominierung.

Jonah Hill, dts Nachrichtenagentur
Foto: Jonah Hill, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.