Miley Cyrus: Im Schlampenoutfit zum Erfolg?

Keiner kann sagen, dass Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus nicht ein kleiner Fuchs ist. Am 31. Mai können wir sie in ihrem neuen Film „LOL“ bewundern und da ist die junge Dame alles andere, als gut erzogen. Knutschen, kiffen, entjungfern und sich enthaaren lassen. Alles Dinge, die wir ja eigentlich nicht mit der niedlichen Miley Cyrus in Verbindung bringen wollen. Aber anscheinend will die Dame mal wieder einen radikalen Stilwechsel probieren.

Kindchen, Girlie, Mode-Ikone und nun das Schlampenoutfit? Abgeschnittene Jeans mit Strümpfen und Strapsen sind ihr neuester Angriff auf den guten Geschmack. Warum muss eine 18jährige herumlaufen als ob sie sich unter die nächste Laterne stellen will? Ganz klar, sagen die Hollywood-Insider: Miley Cyrus macht schon mal hinterrücks Promotion für besagten Film! Was macht man nicht alles, für ein wenig Ruhm. Aber immer noch besser, als wenn Miley sich dieses unsägliche Outfit selber ausgesucht hätte. Bleibt zu hoffen, das es die ganze Mühe wert ist und der Film so erfolgreich wird, wie Miley es sich wünscht…

Schlampenoutfit nachgeahmt!

Leider hat Miley Cyrus verdammt viele Fans, die gelegentlich die Grenzen nicht kennen! Was bei der erfolgreichen Musikerin und Schauspielerin einfach zum Job gehört, dass muss im Alltag doch nicht wirklich sein. Wenn sich minderjährige Mädels in ein solches Schlampenoutfit packen und so zur Schule fahren, dann kann man sich gelegentlich nur noch verwundert die Augen reiben.

Miley Cyrus Schlagzeilen wegen Schlampenoutfit
Foto: (c) Robin Wong / PR Photos