Morgan Freeman wird mit Goldener Kamera geehrt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der US-Schauspieler Morgan Freeman wird am Samstag mit dem Filmpreis Goldene Kamera für sein Lebenswerk geehrt. „Er kann große Persönlichkeiten verkörpern wie kein anderer, ungeachtet ob es sich dabei um den amerikanischen Präsidenten, Nelson Mandela oder gar Gott handelt“, erklärte die Jury der Fernsehzeitschrift „Hörzu“. 2005 wurde Freeman für seine Nebenrolle in „Million Dollar Baby“ mit dem Oscar ausgezeichnet.

Bei über 80 Produktionen stand der Schauspieler vor der Kamera, darunter in Filmklassikern wie „Robin Hood – König der Diebe“, „Sieben“, „Deep Impact“ und „Invictus“. Aber auch in seinen eigenen Produktionen, wie zum Beispiel „Under Suspicion – Mörderisches Spiel“ wirkte Freeman mit.

Morgan Freeman, David Sifry, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Foto: Morgan Freeman, David Sifry, Lizenz: dts-news.de/cc-by

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.