Paris Hilton arbeitet an neuem Album

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Paris Hilton hat zusammen mit der US-amerikanischen Songwriterin Taura Stinson die Aufnahmen zu ihrem neuen Album begonnen. Auf ihrer Internetweite teilte das It-Girl aufgeregt mit: „Habe gerade zwei Songs aufgenommen. Starte nun mit dem nächsten. Ich liebe Musik!“ Bereits im Januar hatte die 30-Jährige mitgeteilt, sie werde im Sommer ein neues Album herausbringen.

Für die neuen Aufnahmen hat sich die Hotelerbin bereits ein Duett dem US-amerikanischen Rapper Snoop Dogg gesichert. Auch das Elektro-Duo LMFAO, Rapper Flo Rida und der niederländische House-DJ Afrojack sollen Paris auf ihrem zweiten Album featuren. Ihre erste Platte „Paris“ hatte Hilton 2004 aufgenommen. Das 2006 veröffentlichte Studioalbum war auf dem US-amerikanischen Musikmarkt gefloppt und hatte es lediglich auf Platz sechs der US Top Ten geschafft.

Paris Hilton, dts Nachrichtenagentur
Foto: Paris Hilton, dts Nachrichtenagentur