Robert Pattinson: Kurzgeschoren!

Bei der Berlinale war Robert Pattinson nun mit einem 10 – Millimeter Kurzhaarschnitt zu sehen! Ein wirklich ungewohnter Anblick. Hatten sich doch vor allem die weiblichen Fans an den Wuschellook gewöhnt. Und macht dieser nicht einen Großteil des jungenhaften Charmes des aus „Twilight“ bekannten Filmvampirs aus? Möchte Robert Pattinson weg vom romantischen Vampirimage hin zu härteren Rollenangeboten? Vielleicht entschied er sich deswegen für den raspelkurzen Haarschnitt im Military-Look…

Sehr viel männlicher sieht er damit meiner Meinung nach aus, auch seine Gesichtszüge wirken durch den neuen Haarschnitt viel kantiger. Ja, so kann ich mit Robert Pattinson sogar als knallharten Filmheld im nächsten Actionstreifen vorstellen… Vielleicht hören wir ja demnächst von neuen Kinofilmen mit dem beliebten Schauspieler – wie wäre es mit Robert Pattinson als dem nächsten James Bond? Das würde ich mir doch glatt ansehen, ebenso wie viele andere zumeist weibliche Fans. Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob es jetzt neue Filmrollen für Filmvampir hagelt…

Robert Pattinson - 62nd Annual Berlinale International Film Festival Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.