Roman Lob gewinnt „Unser Star für Baku“ mit „Standing Still“

Die Songs für Bau stehen fest. Im Vorentscheid zum Eurovision Song Contest wurde festgelegt, dass Roman Lob mit „Standing Still“ und Ornella de Santis mit „Quietly“ antreten würde. Nur eine Entscheidung steht jetzt noch aus. Wer von den beiden bringt seinen Titel in Baku an den Start. „Unser Star für Baku“ wird in wenigen Augenblicken gefunden sein. Jetzt werden beide noch einmal ihren Titel singen. Das Los entscheidet über die Reihenfolge der Auftritte. Ornella beginnt und Roman folgt.

Jetzt wird die Blitztabelle wieder aktiviert. Den ganzen Abend hatten wir sie bisher im Finale noch nicht erleben dürfen. Ornella de Santis singt jetzt „Quietly“ und versucht noch einmal auf Stimmenfang zu gehen. Beim zweiten hören des Titels gefällt er mir lustiger weise schon etwas besser. Immer noch sehr viel Musical, aber in Baku könnte man damit evtl. sogar ein paar Punkte bekommen. Zumindest die Stimme hätte diverse Punkte verdient! Thomas D. war nach dem Auftritt von Ornella richtig gerührt.

Roman Lob folgt mit „Standing Still“ und wird nun beweisen wollen, weshalb er die richtige Wahl für den Eurovision Song Contest wäre. Ganz wie Ornella beginnt Roman Lob seinen Auftritt auch noch eine Spur besser als im ersten Durchgang. Ich gehe mal davon aus, dass er einen deutlichen Sieg mit dem Track einfahren kann, also heute! Die Blitztabelle erzählt uns zwar gerade noch etwas anderes, aber wir kennen sie ja auch mittlerweile und wissen was alles noch passieren kann.

Seit seinem Auftritt führt Roman Lob in der Blitztabelle, allerdings nur knapp! Die letzte Minute wird mal wieder alles entscheiden! Wer reist für unser Land nach Baku? Zwei Minuten noch bis die Entscheidung gefallen ist: Roman Lob hat es geschafft – Mit seinem Hit „Standing Still“!

Am Tag der Veröffentlichung verlost LooMee TV unter seinen Facebook Fans fünf Alben von Roman Lob. Solltet ihr noch kein Fan sein, dann könnt ihr das HIER ändern.

Roman Lob Foto: (c) ARD