The Voice of Germany: Michael Schulte und Ed Sheeran

Michael Schulte und Ed Sheeran legten im Finale von „The Voice of Germany“ einen wahnsinnig harmonischen und perfekten, schönen Auftritt hin. Michael hatte schon während der Staffel immer wieder Gerüchte gehört, dass Ed Sheeran wahrscheinlich zum Finale erscheinen wird, aber das er nun mit ihm gemeinsam vor einem Live-Publikum spielen darf, davon hat er sich nicht einmal getraut zu träumen. Die beiden hatten während der Proben eine Beziehung wier gute Freunde und Kumpels zueinander gefunden, was man allerdings bei ihrer Show auf der Bühne auch merkte.

Michael Schulte und Ed Sheeran präsentierten so viel Gefühl, das ging direkt unter die Haut. Handgemachte Musik mit Herz und Verstand kann mich schon immer begeistern, aber mit diesen klaren und weichen Stimmen ist das ganze dann nochmal so schön. Wenn auch nur einer der Coaches glaubt er würde was zu meckern finden, dann sollte er mal lieber zum Ohrenarzt gehen. Was eine Show!

Michael Schulte schaut auch nach dem Auftritt immer noch ganz andächtig drein. Dieser Blick in seinen Augen verrät doch deutlich wie sehr ihn dieser Auftritt auch selber berührt hat.

The Voice of Germany: Michael Schulte und Ed Sheeran - TV News Foto: (c) Sat.1 / Screenshot aus der Sendung “The Voice of Germany” am 10.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.