Unser Star für Baku: Roman Lob, Yana Gercke, Ornella de Santis und Shelly Phillips sind weiter!

Alle 60 Sekunden wurde einer der Kandidaten von „Unser Star für Baku“ in die nächste Runde geschickt. ALs erster Kandidat hatte Roman Lob das Glück nicht weiter zittern zu müssen. Danach schaffte es Yana Gercke und auch sie darf sich über einen erneuten Auftritt und ein erneutes Zittern freuen. Shelly Phillips, Ornella de Santis und Katja Petri halten die Spannung kaum noch aus. Immer wieder verändern sich die Positionen auf der Tabelle, ein reines Glücksspiel?

Ornella de Santis ist jedenfalls weiter. Katja kann es einfach nicht mehr ertragen und schaut immer wieder weg. Doch der Abstand zu Shelly wird immer größer und das wird Katja kaum noch retten können. Geht es da noch um die Qualität der Auftritte. Die letzten beiden hatten zum Schluss 25,3 Prozent, doch weit hinter dem Komma entschieden die Zuschauer für Shelly Phillips. Wer kann das noch ertragen?

Vielleicht sollte man das Prinzip der Blitztabelle noch einmal überdenken? Die Show war unterhaltsam, das Ergebnis nicht zwingend zu verstehen.

Eurovision Song Contest Foto: (c) NDR / EBU