„Wetten, dass …?“ Markus Lanz die Show übernimmt?

Thomas Gottschalk war mit „Wetten dass..?“ viele lange Jahre das Gesicht der erfolgreichsten Live-Show im deutschen Fernsehen. Lange wurde darüber spekuliert, wer wohl sein Nachfolger sein kann. Hape Kerkeling wurde in der Abschiedssendung letztes Jahr von Thomas Gottschalk persönlich vor einem Millionen Publikum gefragt, ob er die Nachfolge antreten würde. Er sagte jedoch: „Nein, ich möschte nischt“. Anfang des Jahres wurde der Name Jörg Pilawa mal in den Raum geworfen.

Jetzt bahnt sich tatsächlich ein Gespräch zwischen dem ZDF und dem ehemaligen Explosiv-Moderator Markus Lanz an. Er soll „Wetten, dass …?“ übernehmen besagen taufruische Gerüchte. Die ersten Gespräche sollen bereits stattgefunden haben. Ob er noch einen Co-Moderator an die Seite bekommt steht noch nicht fest, da auch Michelle Hunziker ihre „Karriere“ bei „Wetten, dass …?“ beendet hatt.

RTL-Gesicht Nazan Eckes wäre dem ZDF angeblich schon sehr lieb. Ob etwas Wahres an den ersten Gerüchten um den Nachfolger von „Wetten, dass …?“ dran ist, weiß bisher nur der Sender selber. Allerdings gab es noch kein Statement. Markus Lanz teilte im Gespräch mit dem „ZDF“ aber mit, er möchte die Sendung lieber alleine weiterführen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.