Cher und Adele: Ein Traum zerplatzt!

Wenn zwei sich streiten, dann freut sich in diesem die Dritte! Lady Gaga und Cher sollen Adele den Hof gemacht haben um sich an dem jeweils kommenden Album zu beteiligen. Kein Wunder, denn alle reißen gerade förmlich um die Grammy-Preisträgerin. Ihre zarte und dennoch starke Stimme hat die Welt beeindruckt und diese Faszination macht auch vor den anderen Promis in der Musikbranche nicht halt! Adele an seine Seite zu wissen ist sicherlich nicht nur künstlerisch ein Erfolgsgarant, sondern auch finanziell nicht ohne Reize.

Das Magazin „Gala“ berichtet nun über einen Insider, der ganz genau wissen will wie sehr sich Cher gewünscht hätte mit Adele zu arbeiten: „Cher hätte Berge versetzt, damit Adele ihr einen Song schreibt oder einfach nur im Hintergrund auf ihrem Album singt.“ Cher arbeitet gerade an ihrem neuen Album, aber hätte sie Unterstützung echt nötig gehabt. Die 65 Jährige hat doch nun wirklich auch schon alles erreicht. Ich gehe mal von einem echten, rein künstlerischen Interesse aus.

Adele wird nun gemeinsam mit Lady Gaga an deren neuen Album arbeiten. In welcher Form ist noch nicht bekannt.

Cher - "Burlesque" Madrid Premiere - Arrivals - Callao Cinema - Madrid, Spain Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.