DSDS 2012: Jesse Ritch flippt richtig aus!

Natalie Horler hat einfach keine Worte mehr ihn zu loben. Auch Dieter Bohlen gehen bei ihm langsam die Superlative aus, lediglich Bruce Darnell will mehr sehen, mehr Lockerheit. Um genau das zu lernen geht er mit Joey Heindle auf die Suche nach sich selber. Einfach mal ausflippen! Einfach mal Dinge tun die man sonst nicht tut und die einem peinlich sein könnten. DSDS-Star Jesse Ritch ist dann auch noch mit Joey Heindle zur Musikmesse gefahren wo die beiden gleich für ein großes Fanchaos gesorgt haben. Jesse Ritch konnte dann auch tatsächlich von Joey einiges lernen, einfach mal etwas tun ohne vorher darüber nachzudenken. Ihr Duett auf der Musikmesse war dann aber doch echt schlecht.

Jetzt singt Jesse Ritch (20), der Krankenpfleger aus Schönbühl-Urtenen (Schweiz) „Danza Kuduro“ von Lucenzo feat. Don Omar und beweist direkt, dass er sich nicht immer ans Drehbuch hält. Er interagierte mit dem Publikum und versprühte echt verdammt gute Laune. Nicht jeder Ton war dann da wo er hingehörte, aber das macht doch auch gar nichts wenn man mit so einer Power an den Start geht, oder?

Bruce war hin und weg, dass Jesse Ritch auf ihn gehört hat! Dickes Lob!

DSDS 2012: Jesse Ritch flippt richtig aus! - TV News
Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.