DSDS 2012: Jesse Ritch und Fabienne Rothe legen einen guten Start hin!

Und wieder können wir heute alle zittern, wer bei „DSDS“ weiterkommt. Und es wird spannend heute Abend: Entgegen den Presseberichten gibt es keine Regeländerungen bei „DSDS!“ Neu hier ist nur das Motto der fünften Liveshow „Solo & Duette“ , weil das Publikum sehr positiv darauf reagierte. Alle sechs Kandidaten singen ab der fünften Mottoshow jeweils zwei Songs. Heute performen sie neben ihrem Einzelsong ein Duett. Die Zuschauer entscheiden wieder per SMS- und Telefonvoting sowie bei RTL.de, wer es in die nächste Runde schafft. Der Kandidat mit den wenigsten Zuschauerstimmen wird die Show verlassen. Ein besonderes Bonbon: Wie erleben die Band „Overtones“ auf, Sie performen ihren Song „Gambling Man“. Also alles in allem eine spannende Show mit vielen Überraschungen.

Und wir starten auch gleich mit den Duetten! Als erstes Paar steigen Jessy und Fabienne in den Ring. Sie performen heute: „Higher“ von Taio Cruz feat. Kylie Minogue. Sie übten und bereiteten sich sehr intensiv auf den Song vor und da gab es große Angst vor den hohen Tönen, die dem Song ja krass vertreten sind. Doch Fabienne und Jesse trösten sich gegenseitig und tanken Kraft voneinander. Aber ihre Angst scheint unbegründet zu sein. Zumindest Jessy hat keine Probleme mit den hohen Tönen. Bei Fabienne merkt man starke Unsicherheit und sie ist lange nicht so sicher wie ihr Duettpartner. Aber ein hübsches Kleidchen hat sie an… Jesse singt sich völlig professionell und fest durch das Lied und es hört sich richtig gut an. Für Fabienne wäre etwas anderes besser gewesen. Bruce ist begeistert von seinen beiden Lieblingskandidaten und heult wieder vor Freude los. Es regnet Luftküsschen. Natalie findet den Song nicht „Den Hammer“ aber ganz gut. Dieter Bohlen ist zufrieden, hörte aber ein Wackeln bei Jesse. doch alles zusammen ist der Papa zufrieden.

DSDS 2012: Jesse Ritch und Fabienne Rothe legen einen guten Start hin! - TV
Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.