DSDS 2012: Kristof Hering langweilt mit „So Bist Du“ von Peter Maffay

Er ist so etwas wie die Tratsch Tante von DSDS. Kristof Hering verstreut gerne das ein oder andere Gerücht über die anderen Kandidaten. Schon seit dem Einzug in der DSDS-Villa will er Hamed und Fabienne Rothe miteinander verkuppeln. Hamed Anousheh sit halt für Kristof ein gutes Opfer. Er denkt sich halt immer wieder die eine oder andere Geschichte aus. Leider kommt das auch nicht immer gut an. Auch heute in der Live-Show versuchte er dann noch eine alte Geschichte zwischen ihm und Daniele Negroni in der Öffentlichkeit auszubreiten, keine gute Idee nach einem so starken Auftritt von Daniele.

Kristof Hering (23), der Student aus Hamburg singt heute „So Bist Du“ von Peter Maffay. Der Titel ist wohl eher für ein älteres Publikum geeignet. Die typischen DSDS-Zuschauer werden damit herzlich wenig anfangen können. Es ist zwar toll, dass er ihn für seinen Freund singt, doch die Gefühle die er wahrscheinlich dabei hat springen einfach nicht auf mich oder auf das Publikum über. Schade eigentlich, denn was immer man über Kristof Hering denken mag, er kann gut singen! Heute hat er mich aber eher gelangweilt!

Kristof Hering
Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.