Marvel’s „The Avengers“ mit Robert Downey Jr. und Samuel L. Jackson

Endlich ist es mal wieder soweit: Am 26. April 2012 kommt ein neuer Superhelden Film in die deutschen Kinos. Und diesmal sogar mit einer Starbesetzung: Robert Downey Jr. alias „Iron Man“, Chris Hemsworth alias „Thor“, Scarlett Johansson alias „Black Widow“, Mark Ruffalo alias „Hulk“, Chris Evans alias „Captain America“ und Samuel L. Jackson alias „Nick Fury“. Regie führte Joss Whedon (Erfinder und Regisseur der Serie BUFFY), der das ultimative Blockbuster-Spektakel mit bahnbrechender Action, lockeren Sprüchen und jeder Menge Sexappeal gekonnt in Szene setzte. Der Film basiert auf der legendären Comic-Serie „The Avengers“ („Die Rächer“), die 1963 zum ersten Mal erschien und allen Freunden von Superhelden-Comics bestimmt ein Begriff ist. Ach, ich freu mich jetzt schon.

Inhalt:
Sie sind die coolsten, stärksten und heiß begehrtesten Superhelden der Welt. Die Marvel-Helden und ihre Begleiter nehmen Seite an Seite den Kampf gegen das Böse auf. Als ein unerwarteter Feind den Weltfrieden und die globale Sicherheit bedroht, sieht sich Nick Fury (Samuel L. Jackson), führender Kopf der mächtigen internationalen Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., gezwungen, das eine Team zusammenzustellen, das die Welt vor dem Absturz in die Katastrophe bewahrt. Eine den Erdball umfassende, nie dagewesene Rekrutierungsaktion beginnt…

Hawkeye (Jeremy Renner), Captain America (Chris Evans) & Black Widow (Scarlett Johansson) Foto: (c) Walt Disney

Kinostart: 26.04.2012

[media id=217 width=100% height=260]