Medien: Sängerin Fergie will Jurorin beim US-"X Factor" werden

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Black Eyed Peas-Sängerin Fergie ist im Gespräch für einen Job als Jurorin in der US-Version der TV-Sendung „X Factor“. Das Magazin „Life&Style“ beruft sich auf Quellen, denen zufolge die Sängerin ihr Interesse bereits gegenüber den Produzenten der Show bekundet habe. Die Verhandlungen stehen Juror Simon Cowell zufolge noch am Anfang.

Neben Fergie stehen auch Britney Spears, Adele und LeAnn Rimes zur Wahl, um die Lücke zu füllen, die Nicole Scherzinger und Paula Abdul nach ihrem Verlassen der „X Factor“-Jury hinterlassen haben. Fergie könnte sich jedoch gegen Konkurrentin Britney Spears durchsetzen, da diese neben einer hohen Gage auch die Möglichkeit verlangen soll, nach einem Jahr aus der Sendung aussteigen zu können. Simon Cowell hingegen sucht Juroren, die wenigstens für zwei Jahre in der Jury bleiben.

Fergie, Universal/Chris Baldwin, Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Fergie, Universal/Chris Baldwin, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.