Die Kochprofis – Spezial: Das Ausbildungslokal „Roecklplatz“

„Die Kochprofis – Spezial“ haben eine ganz besondere Mission. In dem Münchner Ausbildungslokal „Roecklplatz“ bekommen neun Jugendliche die Chance, eine Lehrstelle zu beginnen. Die Jugendlichen haben sonst auf dem Arbeitsmarkt keine Möglichkeit, genommen zu werden und Andi Schweiger, Ole Plogstedt und Frank Oehler stehen mit ihrer Unterstützung bei diesem Projekt gerne zur Seite. Für die Jugendlichen Danny, Diego, Hoger, Sinan, Katrin, Ferhat, Jernny, Dalibor und Sarbast ist es nicht nur eine Lehrstelle, die das „Roecklplatz“ ihnen bietet, sondern auch ein Zuhause.

Doch das Projekt droht zu kippen, denn die Grundfinanzierung ist zwar gesichert, allerdings nicht sozialpädagogische Betreuung, die dringend notwendig wäre. Die vier Spitzenköche wollen die Jugendlichen unterstützen, ihre Lehre durchzuhalten, Pünktlichkeit und strukturiertes Arbeiten zu lernen. Doch bei diesem Vorhaben haben die Profis mit jugendlichem Leichtsinn, Null-Bock-Phasen und gelangweilten Auszubildenden zu kämpfen. Die Kochprofis müssen also tief in ihre Trickkiste greifen, um sie zu motivieren und gleichzeitig Lehrer, Kumpel und Koch für die Jugendlichen sein zu können.

Sendetermin „Die Kochprofis – Spezial“

RTL II strahlt „Die Kochprofis – Spezial“ am Donnerstag, den 12.04.2012 um 21.15 Uhr aus.

Die Kochprofis
Foto: (c) RTL II