DSDS 2012: Die Entscheidung! Joey Heindle muss gehen!

Auch heute haben wir bei RTL mal wieder einen extrem unterhaltsamen Abend gesehen. Jetzt steht sie wieder an: Die Entscheidung bei DSDS! Wer schafft es in die nächste Mottoshow von „Deutschland sucht den Superstar“? Wer ist in den Top 4? Nur noch wenige Minuten und wir werden es erfahren! Natürlich werden heute Fabienne Rothe und Joey Heindle zittern müssen, denn die beiden haben einfach die schlechtesten Auftritte der heutigen Mottoshow abgeliefert. Eine Überraschung war allerdings auch, dass die Macher von DSDS innerhalb der Show eine Statistik der abgegeben Stimmen zeigte bei der ALLE Kandidaten sehr dicht beieinander lagen.

Bruce Darnell legt sich auf Fabienne Rothe und Joey Heindle fest auf die Frage hin wer sich Sorgen machen sollte. Natalie Horler hat auch Angst um Fabienne und scheint davon auszugehen, dass sie weniger Fans als Joey hat.

Dieter Bohlen gibt bekannt, dass die Kandidaten in der kommenden Show jeweils drei Songs singen müssen. Er ist sich sicher, dass die Kandidaten sich verdammt viel Mühe geben, denn jeder hat ja dann eine 25 prozentige Chance eine halbe Millionen Euro zu gewinnen … und einen Plattenvertrag! Dieter hat sich noch nicht festgelegt.

Schnell noch eine Lobeshymne von Bruce Darnell auf Daniele Negroni! Daniele Negroni hat sich aber am krassesten entwickelt, da muss ich dem lieben Bruce auch einfach mal Recht geben. Der liefert einfach immer grandios ab, obwohl er im Recall nicht zu den besten gehört hat!

Jesse Ritch und Luca Hänni haben sich weder verbessert noch verschlechtert und müssen sehr auf ihre Fans bauen. Wo die Kandidaten jetzt so eng beieinander liegen, da entscheiden tatsächlich Kleinigkeiten. Noch nie gab es in den Top 5 zwei Schweizer und die geben laut Dieter Bohlen auch echt ALLES und üben bis der Arzt kommt. Wer kann in diesem Jahr den Beliebtheitswettbewerb DSDS für sich entscheiden? Nun fangen aber tatsächlich die spannendsten Momente des Abends an und die Anspannung ist jedem der Kandidaten anzusehen.

Die erste Entscheidung, keine echter Überraschung, Daniele Negroni hat es in die kommende Mottoshow geschafft und ich freue mich für den Kandidaten mit dem höchsten Unterhaltungswert auf der DSDS Bühne. Dann fällt Bruce Darnell ein Stein vom Herzen, denn Jesse Ritch ist auch eine Runde weiter! Dieser freut sich ohne Ende. Fabienne Rothe, Luca Hänni und Joey Heindle müssen nun zittern. Marco Schreyl hört nicht auf zu reden, doch dann gratuliert er Luca Hänni endlich zum Einzug in die Top 4.

Alle haben es geahnt, heute scheint doch Leistung zu zählen, oder? Joey Heindle muss gehen und Fabienne Rothe ist weiter!

DSDS 2012: Die Entscheidung! Joey Heindle muss gehen! - TV News
Foto: (c) RTL

DSDS 2012: Die Entscheidung! Joey Heindle muss gehen! - TV News

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.