DSDS 2012: Jesse Ritch darf endlich bei der Freundin schlafen! Tolle Version von Police Song!

Jesse Ritch hatte auch eine Reise in die Heimat unternommen. Natürlich wurde er herzlich aufgenommen und vor allem auf ein wenig Ruhe hatte er sich sehr gefreut. Die Hütte war allerdings komplett voll mit Freunden, Bekannten und der Familie! Nix mit ein wenig Ruhe. Jesse Ritch war allerdings zu Tränen gerührt und hat sich wahnsinnig gefreut. Kaum einer der nicht die eine oder andere träne vergossen hat. Dann setzten sie ihn noch ordentlich unter Druck und wollten gar nicht mehr aufhören „Finale, Finale“ zu singen. Dann konnte er natürlich endlich wieder neben seiner Freundin schlafen und nicht neben Luca Hänni!

Jesse Ritch singt jetzt „Every Breath You Take“ von The Police. Keine echte Herausforderung für den guten Sänger. Er versuchte sich darin seiner Stimme ein wenig mehr Charakter zu geben, was ihm auch stellenweise verdammt gut gelungen ist. Sein Outfit, der Hut mit dem gelben Band war zwar nicht mein Geschmack, doch bei diesem Auftritt hatte ich endlich mal wieder eine Gänsehaut! Er hat nicht nur gesungen, er hat dem Titel Kraft, Energie und Gefühle geschenkt und ihn perfekt gesungen. Verdammt gut gemacht!

Einzige Kritik! Leider bleibt er gesanglich ein wenig austauschbar!

DSDS 2012: Jesse Ritch darf endlich bei der Freundin schlafen! Tolle Version von Police Song! - TV News
Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.