Fans und Luca Hänni in Gefahr: Fan-Treffen abgesagt!

So langsam wird es hart für die drei Finalisten von „Deutschland sucht den Superstar“. Nachdem am vergangenen Samstag Kandidatin Fabienne Rothe rausgewählt wurde, zuwenig Anrufe bekam, musste sie am Sonntag bereits die DSDS-Villa räumen. Auch die noch drei übrig gebliebenen Kandidaten merken so langsam, wie eng es wird. Es kann nur einen Sieger – nur einen Superstar-Gewinner 2012 geben. Bruce Darnell: Sein Top-Favorit ist und bleibt Jesse Ritch, der sogar einen Glücksbringer des Jury-Mitglieds geschenkt bekam. In den letzten Mottoshows lobte Bruce Darnell „seinen“ Jesse Ritch immer hoch.

Anders ist es bei Luca Hänni: Er glänzt nicht nur mit seinem Gesang, auch mit seinem Aussehen kann er bei seinen Fans Punkte sammeln. Viele meinen, er ist der Frauenschwarm und möchten Luca Hänni live sehen und auch umarmen. Weil der Fan-Andrang so hoch ist und die Sicherheit für den DSDS-Teilnehmenden sowie für die Fans einfach zu gefährdet war, musste ein Auftritt von Luca Hänni in seinem Heimatland, in der Schweiz für den Sonntag (15. April) abgesagt werden. Es hieß, dass man die Sicherheit auf dem Gelände, aufgrund eines heftigen Wetterwechsels nicht gewährleisten konnte und so den Auftritt leider absagen musste.

Fans und Luca Hänni in Gefahr: Fan-Treffen abgesagt! - TV News
Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.