Katy Perry verkauft New Yorker Penthouse-Wohnung

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die kalifornische Sängerin und Songschreiberin Katy Perry hat ihr Apartment in einem Penthouse in New York verkauft. Das berichtet die „New York Post“. Der Verkaufspreis soll bei 2,75 Millionen US-Dollar gelegen haben.

Perry kaufte das Apartment im September 2010 einen Monat nach der Hochzeit mit dem britischen Comedian Russell Brand. Die Sängerin und der Schauspieler sind seit Anfang des Jahres geschieden. Die knapp 500 Quadratmeter große Wohnung enthält unter anderem zwei Schlafzimmer, zwei Bäder und ein Treppenhaus aus Kirschholz. Nach der Trennung im Dezember zog sich Perry in ihr Anwesen in Beverly Hill zurück. Katy Perry wurde 2008 durch ihren Hit „I Kissed a Girl“ weltweit bekannt.

Katy Perry, Sam B., Lizenz: dts-news.de/cc-by
Foto: Katy Perry, Sam B., Lizenz: dts-news.de/cc-by