Let’s Dance 2012: Ardian Bujupi und Katja Kalugina sind schwächer als letzte Woche!

Mit einer heißen Samba wollen Ardian Bujupi und Tanzpartnerin Katja Kalugina das „Let’s Dance“-Parkett zum Brennen bringen. Und dafür haben sie beim Training schon alles gegeben und wirklich hart gearbeitet. Sie tanzen auf “Mas que nada” mit viel Hüftschwung und Südseefeeling. Katja Kalugina trät ein tropisches Kleid, ein Hauch von nichts bringt richtig heiße Stimmung rüber. Und die beiden schweben wirklich sexy über das Parkett. Doch wie findet die Jury den Auftritt. Ardian bekommt dann auch direkt Kritik von der Jury für seine Tanzfiguren.

Motsi findet dann aber doch die Stimmung zwischen den beiden Tänzern super, hat aber auch Kritik an der Armhaltung von Adrian. Maite fand die beiden sexy Tänzer aber dann auch letzte Woche besser, gibt aber auch noch ein aufmundendes Lob mit auf den Weg. Und so fallen auch die Punkte auf. Einhellig geben fast alle 6 Punkte. Zum Schluss bekommen die beiden dann allerdings nur 22 Punkte. Ob der Aufruf von Ardian an die Fans auf Telefonstimmen reicht, um nicht rauszufliegen?

Ardian und Katja Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.