Let’s Dance 2012: Hat es zwischen Massimo Sinató und Rebecca Mir tatsächlich gefunkt?

Rebecca Mir und Massimo SinatóWer letzte Woche bei Let’s Dance eingeschaltet hat, dem wurde so einiges geboten: Heiße Blicke, sexy Kleidung und erotische Tänze. Besonders stachen Massimo Sinató mit seiner Tanzpartnerin Rebecca Mir ins Auge. Zwischen den beiden geht es meist ziemlich heiß her. Und schon brodelt die Gerüchteküche: Läuft da etwas zwischen den Beiden? Massimo Sinató hat sich nun gegenüber AZ-Online zu den Gerüchten geässert: “Nein, Rebecca und ich sind ein super Team, mehr aber auch nicht,” dementiert er die Gerüchte. “Wenn man auf dem Tanzparkett ein schönes Paar ist, gibt es immer wieder Gerüchte”, laut dem Tänzer sei der Flirt zwischen den Beiden nur eine Illusion.

Was anderes kann der schöne Tänzer ja auch kaum sagen, schließlich hat er ja auch erst im letzten Jahr seine Frau Tatjana geheiratet und “Ich bin glücklich vergeben”, behauptet Massimo Sinató dann auch. “Wir lieben uns und können über all die Gerüchte lachen,” äußert er sich weiter. Na, dann habe ich mir die erotische Spannung zwischen Massimo Sinató und Rebecca Mir anscheinend nur eingebildet. Oder hat es vielleicht doch gefunkt? Ich bin schon auf morgen gespannt, vielleicht knistert es dann ja wieder? Was werden sie sagen zu den Gerüchten Mir und ihr Partner hätten sich getrennt, wegen Massimo?

Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius