Robin Gibb: Große Sorge um den Ausnahmekünstler

Leider hat Robin Gibb in den letzten Jahren immer wieder Schlagzeilen mit seinem schlechten Gesundheitszustand machen müssen. Auch in den vergangenen Tagen gehen wieder Nachrichten über selbigen um die Welt. Nicht nur die Fans machen sich nun wieder einmal große Sorgen um den Ausnahmekünstler Robin Gibb. Offenbar geht es dem 62 Jährigen wieder schlechter. Er soll zwar den Krebs besiegt haben, doch nun kämpft er angeblich mit einer schweren Lungenentzündung.

Laut der Zeitung „Sun“ soll es Robin Gibb so schlecht gehen, dass sogar sein Bruder Barry Gibb aus den USA nach England geeilt sein soll. Ein Insider berichtet: „Sie haben alle Angst. Es könnte das letzte Mal sein, dass Barry seinen Bruder sieht. Seine Gesundung schritt gut voran, aber es gab leider eine unschöne Wendung… Die Ärzte haben Angst, er könnte diesen Kampf nicht überstehen.“ Den Leberkrebs gerade besiegt und schon wieder gesundheitliche Sorgen. Der Musiker hat mit seinen Kompositionen ganze Generationen bewegt und nun bewegt er wieder seine Fans, nur leider nicht mit guten Nachrichten. Wir wünschen viel Kraft und eine hoffentlich baldige Gesundung.

Robin Gibb - MusicTV 2008 Russia - Press Conference -  - Moscow, Russia Foto: (c) PhotoXPress / PR Photos