Andrew Garfield im Kuss-Test durchgefallen?

Wenn ein Mann seine Freundin zum Wellness begleitet, dann freut er sich im Höchstfall über einen tollen Tag in Sauna und Whirlpool, doch Emma Stone hat ihrem Freund Andrew Garfield eine besonders unmännliche3 Prozedur empfohlen und dieser hat zugestimmt! Nein, sie hat ihn nicht enthaaren lassen, doch das was er durchmachen musste ist ähnlich peinlich. Wahrscheinlich war Emma Stone nicht so ganz zufrieden mit den Kussfähigkeiten von Andrew, denn anders lässt sich diese Geschichte nicht erklären.

Emma Stone verordnete Andrew Garfield ein sogenanntes Lippen-Peeling bei einem Spezialisten in New York. Bei der Behandlung werden die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt, damit sie nicht trocken sind und voller erscheinen. „Sie hielten Händchen und waren sehr anhänglich. Sie waren sehr nett zu dem Team. Emma war begeistert, quirlig und aufgeregt, dass sie den trockenen Lippen von Andrew helfen kann,“ erzählt ein Augenzeuge dem „OK-Magazin“.

Na, wenn er so etwas mitmacht, dann wird seine Liebe zu Emma noch völlig intakt sein!

Andrew Garfield - 2011 MTV Movie Awards Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos