Beth Ditto trug in der Schule nie Make-up

New York (dts Nachrichtenagentur) – Beth Ditto, Frontfrau der Band Gossip, hat in ihren Schulzeiten nie Make-up genutzt. „Ich hatte ganz kurze Haare und ein Lippenpiercing. Ich stand wirklich auf diesen Look“, verriet die 31-Jährige.

Make-up habe sie hingegen kaum benutzt, da sie sich ihrer eigenen Sexualität nicht sicher gewesen sei. „Ich hatte zu der Zeit mein Coming-out als Lesbe und musste herausfinden, was Make-up für den Feminismus bedeutet“, so die Sängerin. Ditto lebt offen lesbisch, ist bekannt für ihre feministischen Kommentare und unterstützt die LGBT-Bewegung. Die Sängerin wurde mit ihrer Band Gossip und deren Album „Music for Men“ im Jahr 2009 weltweit bekannt.

Beth Ditto, Sony / Alice Hawkins,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Beth Ditto, Sony / Alice Hawkins, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.