Donna Summer von Barack Obama geehrt und vermisst!

Gestern verstarb eine Frau die eine ganze Generation beeinflusst hat. Nicht nur das, auch ihre Musik war wegweisend. Mit Donna Summer muss sich eine ganze Industrie von einer Wegweiserin verabschieden. Sie hat wie kaum eine andere die Geschichte der Musik mitgeschrieben. Auch der Präsident von den USA, Barack Obama zeigt sich erschüttert. Er verfasste ein Statement dem ich eigentlich gar nichts mehr hinzufügen kann und will:

„Michelle und ich waren sehr traurig, als wir vom Dahinscheiden von Donna Summer erfuhren. Donna war wirklich die ‚Queen of Disco‘. Ihre Stimme bleibt unvergesslich, die Musikindustrie hat eine ihrer Legenden verloren – und das viel zu früh. Unsere Gedanken und Gebete sind mit der Familie von Donna und ihren Fans.“ Barack Obama ist sich sicher: Donna Summer bleibt unvergesslich!

Im Alter von nur 63 Jahren ist Donna Summer viel zu früh verstorben. Am kommenden Montag werden sich bei der Beisetzung in Nashville Freunde, Fans und Familie von ihr verabschieden.

Donna Summer von Barack Obama geehrt und vermisst! - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.