DSDS Kids: Sinan singt „Nur noch kurz die Welt retten“ von Tim Bendzko

Sinan (9) aus Espelkamp (NRW) singt heute bei DSDS Kids den Song „Nur Noch Kurz Die Welt Retten“ von Tim Bendzko. Wenn er diesen Titel nicht komplett verhauen sollte, dann hat er die Herzen der Zuschauer sicherlich auf seiner Seite. Man sieht ihm schon auf dem Pressefoto einen gewissen Schalk im Nacken an und er wird wahrscheinlich nicht nur auf der DSDS-Bühne den Mädels den Kopf verdrehen. Ein Liebeslied für einen kleinen Checker, die Songauswahl stimmt schon einmal. Aber wird er nervös sein? Hat er Nerven aus Stahl?

Der süße Sinan ist neun Jahre und wohnt in Espelkamp. Er trifft sich gerne mit Freunden und spielt Fußball und Basketball. Sinan kommt aus einer Familie mit insgesamt vier Geschwistern. Er glaubt selber, dass er sehr gut singen kann. Er ist nicht schüchtern, fürchtet aber, dass er aufgeregt auf der Bühne sein wird. Sein Bruder hat ihm den Tipp gegeben, tief ein- und auszuatmen. Das hilft. Sinan ist ein Fan von Tim Bendzko. „Die Welt Retten“ ist sein Lieblingslied. Sein größtes Vorbild ist Hamed Anousheh von DSDS.

Was Sinan nicht zu wenig hat ist ganz bestimmt Selbstbewusstsein. Auf der Bühne tanzt er auch gleich ganz cool los und lässt das Studio mit dem Hintern wackeln. Natürlich ist seine Stimme stellenweise etwas dünn, doch für sein Alter ist Sinan schon eine echte Rampensau. Wenn der Junge etwas drauf hat, dann gerne im Mittelpunkt stehen und andere Menschen zu unterhalten … und genau das hat er auch getan!

Sinan Foto: (c) RTL