Ramsauer pflegte in seiner Jugend offensiven Fahrstil

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat in seiner Jugend einen eher offensiven Fahrstil gepflegt. Ramsauer sagte in einem Interview mit „Bild am Sonntag“ über seine Fahrgewohnheiten: „Früher eher immer am Limit, heute fahre ich mit größter Vorsicht.“ Seinerzeit hatte Ramsauer sogar einen Punkt bei der Verkehrssünderdatei in Flensburg.

„Aber der ist längst getilgt. Vor 30 Jahren bin ich einmal in einer Baustelle geblitzt worden- mit ungefähr 80 statt 60 Sachen.“

Peter Ramsauer, Deutscher Bundestag  / Lichtblick / Achim Melde,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Peter Ramsauer, Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: dts Nachrichtenagentur