Roman Lob: Gute Laune!

Roman Lob ist wegen seines achten Platzes beim Eurovision Song Contest 2012 nicht betrübt sondern aller bester Laune. Es kann bei einem so großen Wettbewerb auch nur einen Sieger geben und eine Platzierung unter den ersten Zehn ist auch ein tolles Ergebnis. Gestern hat er dann endlich wieder Deutschen Boden unter den Füssen gehabt und wurde von einem ganzen Tross an Journalisten und Fotografen in Frankfurt am Main in Empfang genommen. Ein gutes Gefühl nach der harten Arbeit war das bestimmt. Richtig schön ist natürlich auch, dass Roman Lob im Herbst auf Tour gehen wird.

„Ich bin glücklich… Supergeil. Achter Platz! Was will man mehr, Leute. Also, das war mein Wunsch. Ich habe mich wohlgefühlt auf der Bühne. Gratulation an Schweden. War eine super Performance… Schweden ist unter meinen Top drei gewesen. Loreen hat es einfach super gemacht, ‚Euphoria‘ ist ein Supersong und der wird super viel Erfolg haben. Ich wünsche ihr alles Gute.“

Tolle Worte an die Siegerin und keine Spur von Trauer! Roman Lob ist und bleibt ein echter Sympathiebolzen!

Roman Lob Changes Foto: (c) Universal Music