Brad Pitt und Angelina Jolie flüchten aus ihrem Londoner Haus

London (dts Nachrichtenagentur) – Brad Pitt und Angelina Jolie sind gezwungen, aus ihrem Haus in London zu flüchten. Grund für den kurzzeitigen Auszug soll ein blockierter Abfluss in der Nachbarschaft sein, erzählte ein Insider der Boulevardzeitung „The Sun“. „Brad und Angelina wollen dieses Wochenende das Diamantene Thronjubiläum der Queen zusammen mit ihren sechs Kindern feiern und sind schon ganz aufgeregt. Alle sind ganz fasziniert von der königlichen Familie. Aber seitdem die Abflussrohre nicht mehr ganz dicht sind, ist der Geruch im und um das Haus unerträglich geworden“, so der Insider.

Die Familie wohnt derzeit während der Dreharbeiten zu Jolies neuem Film „Maleficent“ in ihrer Residenz in der Londoner Vorstadt Richmond.

Brad Pitt, dts Nachrichtenagentur
Foto: Brad Pitt, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.