Daniele Negroni: Aufruf von Andrea Kiewel

Es ist zwar selten im ZDF Fernsehgarten, doch ab und an spricht Andrea Kiewel auch die eine oder andere Ungerechtigkeit an. Daniele Negroni präsentierte seinen Hit „Absolutly Right“ der derzeit auch von Kritikern des Fernsehformates DSDS durchaus gelobt wird. Der Song ist zwar der Feder Dieter Bohlens entsprungen, klingt aber dennoch neu und frisch. Gerade in Kombination mit den „coolen Moves“ von Daniele ist der Song ein echter Knaller auf der Bühne und auch sein Video entspricht voll und ganz dem Sänger selber, aber auch dem Zeitgeist.

Ein Problem der Sieger von „Deutschland sucht den Superstar“ ist eigentlich schon beinahe traditionell, dass viele Radiostationen sich weigern die Titel der Teilnehmer zu spielen. Schon in den vergangenen Jahren wurde genau über dieses Thema immer wieder diskutiert. Andrea Kiewel hat sich jetzt für Daniele Negroni öffentlich stark gemacht. Vor laufender Kamera bezeichnete sie die Radiostationen als dumm die diesen Song nicht spielen, denn er sei modern und absolut tanzbar. Gerade die Fans von Daniele Negroni wird diese Unterstützung sehr freuen und ich hoffe, dass einige Programmchefs, vor allem der öffentlich rechtlichen Stationen diesen Fernsehgarten gesehen haben.

Um 17 Uhr könnt ihr Daniele Negroni übrigens auf der Bühne von „The Dome 62“ bei RTL II erleben!

Daniele Negroni: Aufruf von Andrea Kiewel - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Markus Nass / RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.