Der V.I.P. Hundeprofi: Oliver Petzsokat, Pontus und Phoebe

„Der V.I.P. Hundeprofi“ sorgt wieder einmal nicht nur dafür, dass die Hunde gehorchen, auch die Besitzer lernen bei Tierpsychologe Martin Rütter Tipps und Tricks im Umgang mit ihren Vierbeinern. Oliver Petzsokat hat nicht nur ein Problem, sondern gleich zwei. Seine beiden Hunde, Labradordame „Phoebe“ und die Französische Bulldoggendame „Pontus“ benötigen einige Lektionen vom Hundeprofi. „Phoebe“ schleckt alles ab, was ihr vor das Maul kommt und „Pontus“ vergisst sämtliche Kommandos wie „Sitz“ oder „Platz“. Das könnte daran liegen, dass „Pontus“ laut Aussage von Oli P. ein zu kleines Hirn besitzt, mit dem sie sich nichts merken kann. Allerdings liegt der Fehler meist beim Herrchen, so wie auch hier bei Oli.P. Martin Rütter erkennt in ihm einen typischen Hundeverrücktmacher. Das muss sich ändern.

Die Berliner Moderatorin Miriam Pede braucht die Hilfe vom Hundeprofi. Ihre Hündin „Amie“ hat vor allem Möglichen Angst. Es gibt quietschende Straßenbahnen, laute Autos, stinkende Lastwagen, eben kaum Ruhe in Berlin, daher wäre der Umzug aufs Land die beste Alternative. Doch da moderiert es sich schlecht. Hier hilft nur eine Therapie bei Hundeprofi Martin Rütter.

„Danny“ ist der Hund von Uwe Hübner und rastet völlig aus, wenn sich ein Fremder dem Tonstudio des Plattenproduzenten nähert. Martin Rütter findet heraus, dass „Danny“ nur so einen Riesenlärm macht, weil er ein echter Schisser ist und am liebsten wegrennen würde. Er stellt einen Trainingsplan auf, wo „Danny“ lernen muss, dass Besucher ganz besondere Menschen sind, sie bringen nämlich Wurst.

Sendetermin von „Der V.I.P. Hundeprofi“

Diese Folge strahlt VOX am Dienstag, den 17.06.2012 um 20:15 Uhr aus!

Oli P. mit Labrador-Münsterländer-Mix "Phoebe" und Französischer Bulldogge "Pontus" Foto: (c) VOX / Ralf Jürgens

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.