EM 2012: Deutschland gegen Portugal wer hat mehr Sex-Appeal?

Am Samstag ist es endlich soweit! Die deutsche Nationalmannschaft tritt zu ihrem ersten Gruppenspiel bei der EM 2012 an. Mit Portugal treffen sie auf einen sportlich starken Gegner. Doch wie sieht es mit dem Sex-Appeal der beiden Mannschaften aus? Ich denke es wird Zeit für einen Vergleich! Es sei verraten, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist, von süß und blond bis durchtrainiert und kantig. Im deutschen Tor zum Beispiel steht der niedliche Liebling aller Schwiegermütter Manuel Neuer, ein krasser Gegensatz zum andern Torhüter Tim Wiese. Abwehr-Ass Philipp Lahm, unser deutscher Kapitän, scheint irgendwie nicht älter zu werden. Mats Hummels sieht mit seinen dunklen Locken einfach zum Anbeißen aus, doch auch Abwehrkollege Jerome Boateng hat jede Menge optische Reize. Wer dagegen auf blonde Haare und blaue Augen steht sollte sich Marcel Schmelzer mal genauer ansehen. Im Mittelfeld spielt Mesut Özil neben u.a. Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski. Alles gutaussehende Männer, aber sie haben ordentlich Konkurrenz.

Der gerade mal 20 Jahre alt gewordene Dortmunder Mario Götze könnte ihnen mit seinem süßen Lächeln die Show stehlen. Marco Reus und Sami Khedira werden ebenfall zahlreiche Bewunderer haben. Der Sturm ist mit Miroslav Klose und Mario Gomez recht überschaubar, doch der Halbspanier Gomez bekommt in Sachen Sex-Appeal eindeutig mehr Punkte.

Und wie sieht es im portugiesischem Kader aus? Mit einer Vielfalt wie es sie in der deutschen Mannschaft gibt können die Portugiesen nicht aufwarten. Aber ich freue mich auf Abwehrspieler Miguel Lopes, Männer mit Tattoos gefallen mir einfach! Im Mittelfeld könnte Hugo Viana Oben-ohne Werbung für ein Deodorant machen. Ich stelle mich gerne als Testperson zur Verfügung und schnuppere an dem Mann. Seine Mittelfeldkollegen Miguel Veloso und Ricardo Quaresma könnten bestimmt auch viele Herzen zum Schmelzen bringen. Und wie sieht es im Sturm aus? Nélson Oliveira ist ein süßes Kerlchen, aber seit dem verlorenen EM-Finale 2004 hat sich sexy Cristiano Ronaldo in mein Herz geweint. Und wenn ich an den Armani Werbespot denke, Gott hat der Mann einen Körper!

Aber mein Fazit, auch ein scharfer Typ wie Ronaldo hilft Portugal nicht im Sex-Appeal Check, die deutsche Mannschaft siegt klar nach Punkten.

EM 2012: Deutschland gegen Portugal wer hat mehr Sex-Appeal? - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Insidefoto / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.