Hochzeit von Vera Int-Veen ist geplatzt

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Die Hochzeit der Moderatorin Vera Int-Veen mit ihrer Lebensgefährtin in Las Vegas ist geplatzt. „Als ich all diese Bräute sah, die im weißen Kleid mit ihren Angetrauten durchs Kasino hetzten, fand ich das nur noch unromantisch. Das hat mich echt abgehalten“, sagte die 44-Jährige dem Magazin „Closer“.

„Es ist für uns beide eine ganz schwierige Entscheidung. Irgendwas hält mich davon ab, aufs Standesamt zu gehen. Bei uns wäre es ja auch keine richtige Ehe, sondern `nur` eine Lebenspartnerschaft. Andererseits: So unromantisch sich das jetzt anhört, so vernünftig ist es, darüber nachzudenken. Denn wenn einem von uns mal was passiert, hat der andere sonst keinerlei Entscheidungsrechte“, so die Moderatorin. Sie ist seit über 15 Jahren mit ihrer Lebensgefährtin zusammen und lebt mit ihr in Berlin. Vera Int-Veen ist bekannt aus TV-Shows wie „Vera am Mittag“ oder „Schwiegertochter gesucht“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.