Michelle Hunziker wird neue Jurorin bei RTL-Show "Das Supertalent"

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Moderatorin Michelle Hunziker ist neben Thomas Gottschalk die zweite neue Jurorin bei der RTL-Show „Das Supertalent“, die im Herbst starte. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ in ihrer Samstagausgabe. „Ich freue mich wahnsinnig, mit dem Poptitan und dem Showgigant in einer Jury zu sitzen“, sagte sie der Zeitung.

Hunziker hat bereits mit Gottschalk bei „Wetten, dass..“ und auch mit Dieter Bohlen bei „Deutschland sucht den Superstar“ zusammengearbeitet. Hunziker: „Ich weiß schon jetzt, dass wir und die Zuschauer sehr viel Spaß haben werden.“ Auch Thomas Gottschalk zeigte sich erfreut: „Die fromme Kerze, die ich in der ARD angezündet habe, hat nicht lange geleuchtet. Meine öffentlich-rechtliche Vorabendandacht wollte keiner haben, aber alle haben geschrien: `Du musst wieder Party mit großem Publikum machen.` Das mache ich jetzt bei RTL.“ Sein Gastspiel beim „Supertalent“ sei keine Kriegserklärung an die ARD. Aber: „Der ARD ist nicht mal Günther Jauch gut genug und das ZDF versenkt den Frohsinn gerade bei Usedom in der Ostsee“, so Gottschalk. Nach „Bild“-Informationen soll das Showkonzept geändert werden. Mehr Qualität, weniger Trash. Außerdem soll Gottschalk ein Mitspracherecht bei der Kandidatenauswahl haben. Gottschalk zu „Bild“: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Dieter. Zwischen uns sind schon immer die Funken geflogen.“

Michelle Hunziker, dts Nachrichtenagentur
Foto: Michelle Hunziker, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.