Oceana begeistert Köln und Essen

Heute bei der Autoball EM 2012 in Köln und gestern bei der Aufzeichnung zu The Dome 62, Oceana macht derzeit überall eine gute Figur. Am 1. Oktober 2010 wurde das Duett „Far Away“ mit dem Sänger Leon Taylor veröffentlicht. Mit diesem Song nahmen beide am Bundesvision Song Contest für das Bundesland Hessen teil und erreichten den 12. Platz mit 18 Punkten. Aufgrund der großen Popularität, die Oceana insbesondere in Polen genießt, wurde die Sängerin von der UEFA ausgewählt, um mit „Endless Summer“ den offiziellen Titelsong zur Fußball-Europameisterschaft 2012 zu singen. Heute war es also für „Endless Summer“ eine Art Generalprobe, die der Titel grandios meisterte.

Auch bei „The Dome 62“ in Essen hatte sie einen tollen Auftritt und konnte vor allem auf dem Roten Teppich die Menschen begeistern. Natürlich waren die Fotografen begeistert von einer so schönen Frau, aber auch die Fans wussten es zu schätzen wie natürlich und nett die deutsche Sängerin sich gab. Mit viel Charme und Witz eroberte sie die Herzen. Morgen könnt ihr übrigens „The Dome 62“ ab 17 Uhr bei RTL II sehen.

Oceana The Dome 62 Essen Foto: (c) René Schütter / LooMee TV