Rebecca Mir traut sich nicht!

Sie hatte sich tatsächlich nicht getraut ihre Absichten offen zu legen. Wer von euch schon einmal zu einem Casting gegangen ist, vor allem zu einem der bekannten Castingshow Castings, der kann gut verstehen weshalb man manchen Leuten besser vorher nichts darüber erzählt. Meist wird man einfach nur ausgelacht oder komplett falsch motiviert. Rebecca Mir wollte wohl nicht in diese Falle tappen und hat sogar ihren Eltern nichts von dem bevorstehenden „Germany’s next Topmodel“ Casting berichtet.

Laut der Zeitschrift „Gala“ sagte Rebecca Mir neulich in Berlin: „Ich bin ja zum Casting gegangen und habe keinem was erzählt. Und dann war es am Anfang natürlich so, Eltern sagen immer: Kind studiere, lerne was Anständiges. Und ich kam halt Heim: Nein Mama, ich studiere kein Medizin oder Jura. Ich werde Model.“

Vielleicht keine schlechte Strategie! Heute wird wahrscheinlich niemand über Rebecca Mir lachen, denn der bisherige Erfolg beweist ganz eindeutig: Alles richtig gemacht! … und vor allem: Weiter so!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.