Christian Bale: Gute Erinnerungen an Heath Ledger

Christian Bale ist auch jetzt noch irre stolz darauf, mit Heath Ledger befreundet gewesen zu sein. Die beiden Schauspieler lernten sich einst am Set von „The Dark Knight“ kennen – Christian Bale spielte den Guten, Heath Ledger den Bösen. Und Christian Bale berichtete jetzt, er sei froh darüber, Ledger vor dessen Tod noch kennengelernt zu haben.

Gegenüber einem australischen Radiosender sagte Bale: „Natürlich habe ich an ihn absolut wunderbare Erinnerungen. Ich bin sehr stolz darauf, ihn als Freund gehabt zu haben, mit ihm gearbeitet zu haben. Er ist auch ein Teil des Films ‚The Dark Knight Rises‘, er war der dunkle Ritter, ‚The Dark Knight‘. Er hat ein so wunderbares Porträt kreiert, daran wird man sich immer erinnern. Ich bin sehr stolz darauf, dabei gewesen zu sein.“

„The Dark Knight Rises“, der letzte Teil der „Batman“-Trilogie von Christopher Nolan, kommt übrigens am 26.07.2012 in die deutschen Kinos.

Christian Bale - "The Dark Knight" London Premiere - Arrivals - Odeon, Leicester Square

Foto: (c) Solarpix / PR Photos