Ex-DSDS Skandalist Helmut Orosz wagt mit seinem Album „Anyone Like Us“ den Schritt auf dem Markt!

Helmut Orosz ist vielleicht einigen von euch noch ein Begriff: Bei „Deutschland sucht den Superstar“ rockte er 2010 die Bühne und kam unter die Top 5 DSDS-Finalisten. Doch dann kam alles anders als erwartet und ein „skandalöser“ Drogen-Artikel in der Bildzeitung beendete seine Hoffnung als Sieger von DSDS zu glänzen. Doch ob man es glauben mag oder nicht, er ist Rocker und Multi-Instrumentalist. Neben Schlagzeug und Gesang spielt er obendrein auch Gitarre und Klavier.

Helmut Orosz hat Ecken und Kanten und wer nicht aufpasst verletzt sich – wie man den letzten Schlagzeilen der Medien entnehmen kann. Aber eins kann man ihm nicht absprechen: seine ungebrochene Leidenschaft zur Musik und nur darum sollte es eigentlich gehen, oder? Nach zwei Single-Veröffentlichungen in den letzten beiden Jahren meldet er sich mit einem eingängigen Rock-Pop Album wieder auf musikalischer Ebene zurück.

„Anyone Like Us“ heißt sein neuestes Schaffenswerk und präsentiert elf kraftvolle Songs plus zwei Bonustracks. Der Song „I Got You“ wird die erste Singleauskopplung des Albums und vermittelt ein freies Sommerfeeling, mit der Message, dass Frauen gerne Männern die Köpfe verdrehen. Bei „My Life“ verarbeitet Helle seine Vergangenheit. Alkohol, Drogen und vertane Chancen. Der Song ist ein Dankeschön an Alle, die ihn trotz Allem nie aufgegeben haben. Mit „When You’re Gone“ gibt es ein glanzvolles Schlusslicht des Albums. Zusammen mit der äußerst talentierten Sängerin Mandy Meyerhoff singt Helmut Orosz im Duett über eine junge Liebe, die trotz Allem ewig währen wird.

Wer in das Album reinhört, wird schnell eines feststellen: Es klingt so gar nicht nach dem typischen DSDS Absolventen – ob man das gut oder schlecht findet bleibt ja jedem selbst überlassen…

Das Album „Anyone Like Us“ wird am 27.07.2012 vorab digital veröffentlicht und kommt am 31.08.2012 in den Handel.

Helmut Orosz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.