„Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“: Wankt das Dönerimperium schon vor dem Start!

Heute um 21.15 Uhr bei VOX in „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ geht es in die nächste Runde der Gründung des Dönerimperums in Amerika. In West-Palm Beach/Florida kämpfen Colin Williams (29) und Dennis Funk (27) weiter um ihren Traum vom Dönerimperium. Doch sie haben ihr Budget schon deutlich überzogen. Das Geld ist schon fast weg und nicht ein Döner ist verkauft. Nur privat hat Dennis Glück und wird stolzer Papa der kleinen Imani-Lima. Doch mitten im Ghetto, der schlimmsten Ecke von West-Palm Beach, können die drei mit einem Säugling nicht wohnen bleiben, eine neue Wohnung muss her. Über ihrem Ladenlokal haben sie die perfekte Bleibe gefunden, schade nur, dass die Jungs den Laden aus Geldmangel schließen müssen, bevor er eröffnet wird. Übrig bleibt ein Mietvertrag über drei Jahre. Doch Colin und Dennis lassen sich nicht unterkriegen. Eine neue Location und eine weitere Finanzspritze sollen den Traum doch noch wahr werden lassen.

Helga Dora (42) und Freddy Merolla (49) kehren Deutschland den Rücken. Die beiden Hartz-IV-Empfänger wollen mit sechs von Helgas neun Kindern ihr Glück in Freddies Heimat Apulien versuchen. Mit Mühe und Not wird das Geld für die Auswanderung zusammen gekratzt. In Italien soll alles besser werden. Doch die neue Heimat hält viele böse Überraschungen bereit. Helga hatte gehofft, mit Hilfe der staatlichen Unterstützungen den Start ins neue Leben finanzieren zu können, doch sie hat sich verschätzt. Kein Geld, kein Job, nicht einmal Strom in der neuen Wohnung! Wird der Neuanfang zum Alptraum?

Karin (68) und Wolfgang Scheurer (70) haben ihren Traum vom Leben im Ausland noch nicht aufgegeben. Schon 2008 wollten die leidenschaftlichen Spieler ihre Heimat in Brandenburg in Richtung Las Vegas verlassen. Das Abenteuer währte nicht lang. Ohne Greencard war der Traum vom Leben in den USA schnell ausgeträumt. Aber damit wollen sich Karin und Wolfgang nicht zufrieden geben. Sie wollen es erneut versuchen, Las Vegas läuft ja nicht davon. Doch nicht die USA sind diese Mal das Ziel, erst einmal soll Bulgarien die neue Heimat der rüstigen Rentner werden. Mit Sack und Pack geht es im Auto gen Osten. Bulgarien vor der Brust und Las Vegas im Herzen – ob die Scheurers hier wirklich glücklich werden?


Foto: (c) VOX / VP / NL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.