Katherine Jackson verbietet Kindern den Kontakt!

Der sonderbare Streit geht in eine neue Runde… Der Jackson-Clan scheint sich immer mehr in zwei Lager zu spalten. Auf der einen Seite stehen Katherine Jackson und ihre Enkel Paris Jackson, Prince Michael und Blanket – auf der anderen Seite die Geschwister des verstorbenen Michael Jackson: Janet, Randy, Rebbie und Jermaine.

Der Anwalt von Katherine verbot besagten Geschwistern jetzt, das Anwesen von Katherine Jackson zu betreten. Howard Weitzman sagte, in der momentanen Situation sei es wohl besser, wenn sich Janet, Randy, Rebbie und Jermaine von ihrer Mutter fernhalten würden. Allerdings meinte ein Freund der Familie auch, Katherine sei mit dem Vorgehen ihres Anwalts nicht einverstanden, könne sich aber nicht dagegen wehren. „Sie ist verstört und traurig. Sie meint, man würde ihr alles wegnehmen“, so der Insider.

Katherine ist übrigens nicht mehr der Vormund von Paris Jackson, Prince Michael und Blanket. Ihr wurde das Sorgerecht vor kurzem weggenommen und an TJ Jackson übertragen. TJ ist der Sohn von Tito Jackson.

Prince, Paris and Blanket Jackson - "Michael Jackson Immortalized" Hand and Footprint Ceremony in Hollywood Foto: (c) Tatiana Davidov / PR Photos