Leona Lewis: Ihr drittes Album nimmt Formen an!

Fans von Leona Lewis warten schon sehr lange auf das so oft verschobene Album und nun gibt es mal wieder Neuigkeiten über das Voranschreiten zu berichten. Das dürfte vor allem all jene freuen, die seit 2009 auf dem Trockenen sitzen. „Glassheart“ sollte eigentlich im November 2011 erscheinen und wurde immer wieder nach hinten verschoben, so dass böse Zungen schon meinten, Leona Lewis habe ernste Schwierigkeiten mit der Umsetzung ihrer Songs. Doch nun lässt das Management wieder Gutes verlauten:

Leona Lewis arbeitet für ihr neues Album mit dem Produzenten-Team von Adele zusammen. Die 27-Jährige befindet sich derzeit im Studio und hat mit den Aufnahmen zu ihrem dritten Studioalbum mit Namen „Glassheart“ begonnen. Damit die Platte möglichst viel Hit-Potential beinhaltet, möchte die Britin nur mit den besten Produzenten zusammenarbeiten.

So ist zum Beispiel Fraser T.Smith, der gemeinsam mit Adele „Set Fire To The Rain“ aufnahm, mit von der Partie. Ein Insider verriet hierzu gegenüber dem britischen „Mirror“: „Fraser hat einige massive Hits produziert und hat ein gutes Händchen für solche Sachen. Er ist ein super Partner. Das Label kann da nicht sentimental sein und einige, die bei dem letzten Album ‚Echo‘ dabei waren, fehlen diesmal.“

Leona Lewis - 2012 Ariella Couture Fashion Show & Reception Foto: (c) Landmark / PR Photos