Michael Jackson: Seine Kinder leiden!

Für die Kinder von Michael Jackson scheint es einfach keine Ruhe zu geben. Erst verschwindet die Großmutter, dann tauchen Onkel und Tanten auf, die die Kinder angeblich mit Gewalt zu sich holen wollten. Nun geht das Familiendrama in die nächste Runde: Der Jackson-Clan streitet sich. Aber wo sind eigentlich Joe und La Toya Jackson? Diese beiden hielten sich aus dem Familien-Streit bislang raus. Bislang! Nun tauchte Joe, das Familienoberhaupt, wieder auf.

Vorgestern (25.07.) fand er seinen Weg nach L.A. und schnurstracks auch den Weg zum Anwesen seiner Ex-Frau Katherine. Angeblich will sich Joe diesmal zum Streitschlichter aufschwingen. Es heißt, der wolle mit seiner Ex-Frau, seinen Kindern und Enkeln sprechen um herauszufinden, was eigentlich los ist. Und La Toya Jackson? Die schwang sich zur Betreuerin ihrer Nichte und Neffen – also Paris Jackson, Prince Michael und Blanket, auf.

Jetzt gab es eine Vormundschaftsanhörung vor Gericht und La Toya soll die Belange der Kinder vertreten haben. Übrigens: bei besagter Anhörung wurde Katherine Jackson die Vormundschaft weggenommen, sie ging an TJ Jackson, den Sohn von Tito Jackson, über.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.