Milla Jovovich: Schlechter Einfluss auf Tochter?

Haben ihre Filme einen schlechten Einfluss auf ihre eigene Tochter? Milla Jovovichs Tochter hat vor Monstern angeblich keine Angst. Der Action-Star ist überzeugt davon, dass ihre Kleine, Ever Gabo, als einzige Vierjährige bei Monstern keine Panik bekommt. Die 36-Jährige Milla Jovovich sagte gegenüber der Zeitschrift „Cinema“: „Sie weiß ja auch, dass Mommy jedem Monster in den Hintern treten könnte.“ Wie beruhigend! Hat die Kleine etwa auch schon einen ihrer Filme gesehen? Wir gehen mal von einem klaren „Nein“ aus, denn sonst hätte sie bestimmt schon die eine oder andere schlaflose Nacht gehabt.

Milla Jovovich verkörpert in der „Resident-Evil“-Reihe die Heldin Alice, die gegen Zombies kämpft. Der neue Teil der Horrorfilmreihe, „Resident Evil – Retribution“ startet am 20. September in den deutschen Kinos. Regie führte wieder Jovovichs Mann Paul W.S. Anderson. Wir warten gespannt auf den neuen teil, denn schon bisher haben die Filme ihre Fans eigentlich nie enttäuscht! Bald ist es so weit!

Milla Jovovich - Paris Fashion Week Haute Couture Fall/Winter 2011/2012 Foto: (c) Pixplanete / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.